Sektionen
Sie sind hier: Startseite Gemeinsame Publikationen

Gemeinsame Publikationen

Ziel des Arbeitskreises ist es, seine Diskussionen und Ergebnisse einem breiteren Publikum zugänglich zu machen und die aktuelle nationale und internationale wissenschaftliche Diskussion zu dokumentieren und beeinflussen. Daher sind in der Vergangenheit aus einzelnen Treffen des Arbeitskreises und ihren jeweiligen thematischen Schwerpunkten immer wieder gemeinsame Publikationen in Sonderbänden von Zeitschriften entstanden. Darüber hinaus veröffentlichen Mitwirkende des Arbeitskreises gemeinsam Publikation in Form von herausgegebenen Büchern, gemeinsamen Buchpublikationen und Zeitschriftenbeiträgen.

 

Sonderbände in Zeitschriften

 

Resultierend aus dem 27. Treffen des Arbeitskreises in Köln (2014) und seinem Thema "Macht Schaden klug? Überlegungen zu Wissen, Erfahrung und Lernen im Umgang mit Risiken" wird ein Sonderband entstehen, der 2015 in der Kölner Schriftenreihe Integrative Risk and Security Research veröffentlicht wird.

 

Resultierend aus dem 20. Treffen des Arbeitskreises in Leipzig (2009) und seinem Thema "Ist Resilienz planbar?" ist ein Sonderband entstanden, der 2013 in der Zeitschrift Natural Hazards veröffentlicht wurde.

  • Hutter, G.; Kuhlicke, C.; Glade, T.; Felgentreff, C. (2013) Natural hazards and resilience: exploring institutional and organisational dimensions of social resilience. Natural Hazards, 67(1)

 

Resultierend aus einer Fachsitzung beim Deutschen Geographentag 2009 in Wien mit dem Titel "Vulnerabilität im Spannungfeld von natur- und sozialwissenschaftlichen Ansätzen der Geographie" ist ein Sonderband entstanden, der 2011 in der Zeitschrift Natural Hazards veröffentlicht wurde.

  • Fuchs, S.; Kuhlicke, C.; Meyer, V. (2011) Vulnerability to natural hazards: the challenge of integration. Natural Hazards 58 (2)

 

Resultierend aus dem 12. Treffen des Arbeitskreises in Jena (2004) und seinem Thema "Von der Analyse natürlicher Prozesse zur gesellschaftlichen Praxis" ist ein Sammelband in der Reihe Praxis Kultur- und Sozialgeographie der Universität Potsdam entstanden.

  • Felgentreff, C.; Glade T. (Hrsg.) (2004) Von der Analyse natürlicher Prozesse zur gesellschaftlichen Praxis. In: Praxis Kultur- und Sozialgeographie PKS 32. Institut für Geographie der Universität Potsdam, Universitätsverlag Potsdam, Potsdam. [Download, 111 MB]


Gemeinsame Publikationen


Carsten Felgentreff und Thomas Glade haben 2008 eine gemeinsame Buchpublikation herausgegeben, in der Beiträge von Mitwirkenden des AKs enthalten sind. Die Publikation hat den Titel "Naturrisiken und Sozialkatastrophen" und bietet einen Überblick zu human- und physiogeographischen Ansätzen zum Thema.

 

Artikelaktionen
« September 2017 »
September
MoDiMiDoFrSaSo
123
45678910
11121314151617
18192021222324
252627282930